Datenbank zu potentiellen Anbietern von Aktivitäten des umweltgerechten Tourismus

Regionale private Anbieter und Unternehmen die einen Beitrag zum „sanften“ Tourismus werden in einer Datenbank erfasst und über diese bzw. über gemeinsame Veranstaltungen miteinander vernetzt.

Dabei ist zuvorderst an echte Biobauern, Umweltaktivisten, Pädagogen, Künstler, Energieexperten, Handwerker, Ernährungsspezialisten, usw. gedacht.  Bei den Aktivitäten ist v.a. an wirtschaftlich tragfähige Konzepte gedacht, - eine Urlaubsregion wie das Salzhaff lebt schließlich vom Tourismus! Im Einzelfall ist eine ehrenamtliche Tätigkeit aber natürlich nicht ausgeschlossen und auch erwünscht.

Interessierte Anbieter von touristischen Aktivitäten im weitesten Sinne, die sich dem sanften Tourismus, ökologischen Konzepten, alternativen Energien u.ä. verschrieben haben, können sich hier anmelden.

Eine erste Version der Datenbank wird demnächst verfügbar sein.